Ausbildung
Industrie & Handwerk
Land Brandenburg & EU Förderprogramm
Elektroniker*in für Betriebstechnik (IHK)
Torsten Schwartze
Termine:
1. April 2024 - 31. März 2026
Dauer:
3 Jahre
Abschluss:
IHK-Abschluss
Standort:
Frankfurt (Oder)
Berufsbereiche:
Industrie & Handwerk

Link zur Jobbeschreibung

geeignet für:
Jugendliche, Migranten
Maßnahmen-Nr:
Inhalte

  • Die Ausbildung zum Elektroniker*in für Betriebstechnik ist ein anerkannter Ausbildungsberuf in der Industrie und im Handwerk. Sie dauert 3,5 Jahre und findet im dualen System statt, das heißt, die Auszubildenden lernen im Betrieb und in der Berufsschule. **Aufgaben und Tätigkeiten** Elektroniker*innen für Betriebstechnik sind in der Planung, Installation, Wartung und Instandhaltung von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln tätig. Sie arbeiten in Industriebetrieben, Handwerksbetrieben, Energieversorgern, Verkehrsbetrieben, Krankenhäusern und anderen Einrichtungen. Zu ihren Aufgaben gehören unter anderem: Montage und Anschluss von elektrischen Betriebsmitteln Inbetriebnahme und Testen von Anlagen Wartung und Instandhaltung von Anlagen Fehlersuche und Behebung von Störungen Erstellung von Dokumentationen Ausbildungsinhalte Die Ausbildung zum Elektroniker*in für Betriebstechnik vermittelt umfassende Kenntnisse und Fertigkeiten in der Elektrotechnik und Elektronik. In der Berufsschule werden die Auszubildenden in folgenden Bereichen unterrichtet: Elektrotechnik Elektronik Messtechnik Automatisierungstechnik Steuerungstechnik Informationstechnik Betriebswirtschaft Arbeits
  • und Umweltschutz Im Betrieb lernen die Auszubildenden, wie man elektrische Anlagen und Betriebsmittel montiert, in Betrieb nimmt, wartet und instand hält. Sie arbeiten an verschiedenen Einsatzorten, wie zum Beispiel in Kraftwerken, Produktionshallen, Bürogebäuden oder Kraftfahrzeugen.

Teilnahmevoraussetzung

Um die Ausbildung zum Elektroniker*in für Betriebstechnik beginnen zu können, sollte man einen mittleren Bildungsabschluss (Realschulabschluss oder Fachoberschulreife) haben. Gute Noten in Mathematik, Physik und Deutsch sind hilfreich.

Vorteile

Elektroniker*innen für Betriebstechnik sind in vielen Branchen gefragt. Die Aussichten auf eine gute Beschäftigung sind daher gut.

Quirito AcademyQuirito Academy

Bildungsträger / Individuelle Kompetenzerweiterung für eine erfolgreiche berufliche Integration

| Kontakt

Copyright © 2024|Datenschutz|Impressum|Kontakt