Ausbildung
Industrie & Handwerk
Land Brandenburg & EU Förderprogramm
Industrieelektriker*in (IHK)
Torsten Schwartze
Termine:
1. April 2024 - 31. März 2026
Dauer:
3 Jahre
Abschluss:
IHK-Abschluss
Standort:
Frankfurt (Oder)
Berufsbereiche:
Industrie & Handwerk

Link zur Jobbeschreibung

geeignet für:
Jugendliche, Migranten
Maßnahmen-Nr:
Inhalte

  • Tauche ein in die Welt der Elektrotechnik mit der Ausbildung zum Industrieelektriker*in (IHK), einem anerkannten Berufsbildungsgesetz (BBiG)-Beruf. Die 2-jährige Ausbildung bietet die Wahl zwischen den Fachrichtungen Betriebstechnik oder Geräte und Systeme, wodurch vielfältige Karrierewege möglich sind.
  • Ausbildungsinhalte:
  • Grundlagen der Elektrotechnik: Erlange fundierte Kenntnisse in Elektrotechnik.
  • Mechanik: Vertiefe dein Verständnis für mechanische Prozesse.
  • Elektronik: Entwickle Fähigkeiten in der Elektronik.
  • Messtechnik: Perfektioniere deine Fertigkeiten in der Messtechnik.
  • IT-Systeme: Erlerne den Umgang mit Informationstechnologien.
  • Arbeitssicherheit: Priorisiere Sicherheit am Arbeitsplatz.
  • Qualitätsmanagement: Trage zum Qualitätsmanagement bei.
  • Beschäftigungsbereiche: Industrieelektriker*innen sind gefragt in verschiedenen Branchen, darunter:
  • Metall und Elektroindustrie: Gestalte innovative Lösungen.
  • Automobilindustrie: Arbeite an elektrischen Systemen in Fahrzeugen.
  • Anlagenbau: Baue und optimiere industrielle Anlagen.
  • Energieversorgung: Unterstütze die Energiebranche.
  • Medizintechnik: Trage zur Entwicklung von medizinischen Geräten bei.
  • Informationstechnik: Sei Teil der IT-Welt.
  • Die Ausbildung zum Industrieelektriker*in eröffnet dir eine Welt voller Möglichkeiten. Starte deine Reise in die Elektrotechnik und gestalte aktiv die Zukunft in unterschiedlichen Branchen!

Vorteile

  • Erfahre im Industrieelektriker*in (IHK)-Kurs fundierte Kenntnisse in Elektrotechnik, Mechanik, Elektronik und mehr. Die 2-jährige Ausbildung bietet Wahlmöglichkeiten in Betriebstechnik oder Geräte und Systeme, eröffnet vielfältige Karrierewege und vermittelt Schlüsselkompetenzen in IT, Arbeitssicherheit und Qualitätsmanagement. Nach Abschluss sind Beschäftigungsmöglichkeiten in der Metall
  • und Elektroindustrie, Automobilindustrie, Anlagenbau, Energieversorgung, Medizintechnik und Informationstechnik breit gefächert. Tauche ein und gestalte aktiv die Zukunft in verschiedenen Branchen!

Quirito AcademyQuirito Academy

Bildungsträger / Individuelle Kompetenzerweiterung für eine erfolgreiche berufliche Integration

| Kontakt

Copyright © 2024|Datenschutz|Impressum|Kontakt