Seminar
Industrie & Handwerk
Berufsgenossenschaften
CNC Fräsen Fanuc Aufbaukurs
Torsten Schwartze
Termine:
29. Januar 2024 - 2. Februar 2024
Dauer:
5 Tage (40 Unterrichtseinheiten)
Abschluss:
Quirito Teilnahmebescheinigung
Standort:
Frankfurt (Oder)
Berufsbereiche:
Industrie & Handwerk

Link zur Jobbeschreibung

geeignet für:
Berufstätige, Unternehmen
Maßnahmen-Nr:
LF-041-AK
Förderung

Brandenburger Bildungsscheck Selbstzahler 1.170 EUR **Rabatt** Ab 2 Teilnehmer je Seminar 1112 € (5 % Rabatt) Mitglieder Verbände: (VME, AWB, WVEB, AKB) 1112 € (5 % Rabatt) Mitglieder bbw: 1053 € (10 % Rabatt)

Inhalte

  • Die werkstattgerechte Bedien
  • und Programmieroberfläche ist auf die einfache Bedienung der Maschine und eine leichte Programmierung von Werkstücken ausgelegt. Technik effektiv nutzen lernen schafft Wettbewerbsvorteile. Der Aufbaukurs beeinhaltet unter anderem folgende Punkte: Programmierung freier Konturen mit dem Konturrechner Einfache sowie komplexe Konturen ausräumen Geometrische Transformationen (Spiegeln, Drehen, Skalieren, Nullpunktverschiebung) Unterprogrammtechnik und Programmteilwiederholungen Zentrieren, Bohren, Gewindeschneiden/-fräsen unter Berücksichtigung der Fertigungszeiten Mehrfachaufspannungen Einführung in die Mehrseitenbeabeitung und Zylindermantel

Zielgruppe

Fachkräfte die in der zerspanungstechnischen Branche an CNC-Technik tätig sind z.B. Maschinenbediener, Einrichter, Programmierer, Arbeitsvorbereiter und über Grundkenntnisse verfügen

Unterrichtszeiten

  • 5 Tage 08:00
  • 16:00 Uhr

Quirito AcademyQuirito Academy

Bildungsträger / Individuelle Kompetenzerweiterung für eine erfolgreiche berufliche Integration

| Kontakt

Copyright © 2024|Datenschutz|Impressum|Kontakt